Innovativ und wertbeständig

Ein Liapor-Systemrohbau läßt uns allen Freiraum in der Planung, um Ihre Wünsche optimiert umsetzen zu können. Werkseitig eingebaute Leerrohre und Aussparungen erleichtern deutlich die Installation der Haustechnik. Der massive Baustoff aus Liapor® ist so leicht nagelbar wie Holz.

Kurze Bauzeit

Die Errichtung eines Systemrohbaus mit Liapor-Massivwänden ab Oberkante Bodenplatte dauert gerade einmal vier bis fünf Tage. Einseitig sind alle Wände bereits mit Innenputz versehen. Da die Trocknung der Wände bereits im Werk beginnt, enthält der Rohbau nur wenig Restfeuchte.

Energetisch und ökologisch

Natürlicher Grundstoff von Liapor-Massivwänden ist der besonders hochwertige, 180 Millionen Jahre alte Lias-Ton. Die Massivwände von F.C. NÜDLING sind vom Institut für Baubiologie Rosenheim geprüft, zertifiziert und empfohlen. In diesen befinden sich keinerlei Umweltgifte und Schadstoffe – weder Biozide, Schwermetalle, flüchtige organische Verbindungen (VOC) oder radioaktive Bestandteile.

Natürlich klimatisiert

Die massiven Liapor-Wände sind wärmedämmend und wärmespeichernd zugleich. Sie sorgen stets für das optimale Raumklima – kühl im Sommer und warm im Winter. Ab einer Wandstärke von 42,5cm kann auf eine zusätzliche Außendämmung verzichtet werden.